Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Lieferungen und Leistungen an Endverbraucher und Händler. Mit einer Bestellung werden die AGB der Simen+Nonnast oHg anerkannt.

Vertragsabschluß:
Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch die Simen+Nonnast oHg zustande. Über den Vertragsabschluss wird der Kunde durch eine Bestätigung unterrichtet oder spätestens durch Auslieferung der bestellten Waren. Bestellungen können schriftlich, per Fax und per E-Mail erteilt werden.

Widerrufsrecht:
Ein Verbraucher kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) und durch Rücksendung der Kaufsache widerrufen. Wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die Frist beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes und der Ware. Der Widerruf ist zu richten an: Simen+Nonnast oHg, Lindenstr.37, D-73230 Kirchheim.
Im Falle eines wirksamen Widerrufes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde die empfangene Leistung oder Ware nicht, nur teilweise oder in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Kunde Wertersatz leisten. Bei einem Widerruf und der Rücksendung aus einer Warenlieferung, hat der Kunde die Kosten des Versands zu tragen.

Werkverträge:
Sonderwünsche, Massanfertigungen und andere Werkverträge sind von Wiederrufsrecht ausgeschlossen.

Preise:
Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Auf der Rechnung werden neben dem Nettopreis für die Ware, die Preise für Verpackung und Versand, sowie die jeweils zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer ausgewiesen.

Lieferung:
Wir behalten uns vor Lieferungen nur gegen Vorkasse, Nachnahme- oder Sofortzahlung bei Lieferung durchzuführen. Die Lieferung erfolgt in der Regel durch GLS, DPD, Deutsche Post oder Spedition.

Zahlung, Zahlungsverzug:
Bei Zahlung auf Rechnung verpflichtet sich der Kunde, den Rechnungsbetrag innerhalb des auf der Rechnung angegebenen Zahlungszieles zu bezahlen. Lieferungen ins Ausland erfolgen in der Regel nur gegen Vorkasse.
Zahlungsverzug tritt ohne weitere Mahnung mit Ablauf von 10 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung ein. Eine Berechnung von Mahngebühren und Verzugszinsen behält sich die Simen+Nonnast oHg vor.

Konten:
Für Zahlungen stehen eine verschiedene Bankverbindungen zur Verfügung. Zahlungen mit PayPal stehen mit Gebühren-Aufzahlung zur Verfügung.

Gewährleistung:
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des bürgerlichen Gesetzbuches.

Eigentumsvorbehalt:
Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung in Eigentum der Simen+Nonnast oHg.

Gerichtsstand:
Ausschließlicher Gerichtsstand ist Kirchheim/Teck oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl der Simen+Nonnast oHg.

Schlussbestimmungen:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links.
Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Schäden, die durch Nutzung der hier bereitgestellten Informationen entstehen. Wer diese testet oder anderweitig nutzt, tut dies auf eigene Gefahr!

Kirchheim, Jan. 2016