project 22 for NOIPERLORO

03. Sep 2022

project22 for Noiperloro
project22 for Noiperloro

„…mit persönlichem Aufwand gemeinsam etwas erreichen und anderen Menschen damit helfen!“

Das ist nicht nur die Motivation von Noiperloro als Hilfsorganisation, sondern auch der Hintergedanke des Teams um das „project 22“.
Mit Leidenschaft und Engagement wurde eine Eigenkreation entwickelt, welche wir als passionierte Cat-Segler selbst nutzen können und damit gleichzeitig ein Wohltätigkeits-Projekt unterstützen. Jeder Spender erhält unser Produkt als Gratis-Dankeschön und der Erlös soll für Menschen in benachteiligten Situationen einen Zugewinn an Lebensqualität und Zukunftsperspektive ermöglichen.
Ziel ist es, eine begrenzte Anzahl von Modulen in Eigenleistung herzustellen und diese bis zum Frühjahr 23 auszuliefern.

GPS am Mast
GPS am Mast

Foiling ist Speed-Segeln! Und jeder möchte wissen, wie schnell er/sie gerade unterwegs ist/war. Das Instrument liefert Euch zuverlässig die aktuelle Geschwindigkeit in Knoten und natürlich die gefahrene Maximalgeschwindigkeit. Zwei Bildschirme, an Backbord und Steuerbord am Mast geben Euch auf jedem Kurs die aktuellen Werte an. Im Analysemodus werden Euch Höchstgeschwindigkeit in den vier Segmenten der Himmelsrichtung zur Verfügung gestellt, so könnt Ihr besser sehen, wie Ihr Up- und Down-Wind sowie Back- und Steuerbord unterwegs seid.

vmax_ansicht
vmax_ansicht

Das Team um project22 entwickelt und produziert dieses GPS-Gerät als Charity-Projekt. Wir stellen Euch ein tolles Gerät zur Verfügung und spenden den Erlös (abzgl. unserer externen Kosten und Versand) vollständig an NOIPERLORO Onlus, ansässig in Arco/ Italien, das u.a. ein Tagesheim für Kinder in Ghana betreibt (https://www.noiperloro.com). Ein kleines Projektteam, ohne große Verwaltung. Euer Geld kommt also sicher dort an, wo es gebraucht wird. Und genau dies ist unser Ziel!
Die komplette Arbeitsaufwand für die Geräte wird von unserem Team kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Spendenhöhe kann noch nicht exakt beziffert werden, soll aber unter 500,- EUR liegen. Der endgültige Betrag hängt von der Anzahl an Reservierungen ab und den damit verbundenen EK-Preisen für die Hardware-Komponenten. Abschließend erhält jeder Spender eine Spendenbescheinigung.

Komplettset
Komplettset

Die Betriebsdauer ist sehr lang; - der Akku hält ca. 30 h auf dem Wasser und es sind keine weiteren Batterien erforderlich. Eine Anzeige informiert auch über den aktuellen Ladezustand. Ein Ladekabel sowie eine Tasche zur Aufbewahrung sind natürlich mit dabei.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Gino, Bob, Rainer, Karol, Klaus
und das Entwicklungsteam mit Büb, Oli, Tim, Matthias, Domme, Kellogs und Paula      

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann lass uns eine Nachricht zukommen.
Email: project22.gps@gmail.com


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen